Shamwari Bayethe Tented Lodge – Luxus Lodge

Mit dem Willkommensgruß „Bayethe” werden Sie begrüßt, wenn Sie im privaten und malariafreien Wildschutzgebiet Shamwari ankommen.

Es liegt ca. 1,5 Stunden entfernt von Port Elisabeth, und lässt sich daher wunderbar mit der berühmten Gartenroute verbinden. Shamwari beherbergt neben den „Big Five“ ( Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn und Büffel) auch verschiedenste Antilopenarten, Zebras und die seltenen Wildhunde. Shamwari bemüht sich sehr um sein abwechslungsreiches Ökosystem und wurde mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Die zwölf luxuriösen und sehr stilvoll eingerichteten Zelte verfügen über ein Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten, ein Bad mit zusätzlicher Außendusche, Minibar und eine schöne private Holzveranda mit einem kleinen Pool. Vom Aussichtsdeck der Hauptlodge blickt man auf den Fluss und ein Wasserloch. Antilopen kommen hierher zum Trinken, Schreiseeadler warten in den Bäumen auf Beute. Ein Restaurant verwöhnt Sie mit exzellenter Küche und erlesenen südafrikanischen Weinen. Bei schönem Wetter wird das Abendessen an der offenen Feuerstelle (der Boma) serviert und es sind Geräusche der afrikanischen Wildnis zu hören.

Nach einer staubigen Pirschfahrt können Sie sich im Bayethe Busch Spa verwöhnen lassen oder am Pool entspannen.